×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Live TV: Baile Funk, Breakbeat, Baltimore Strip Club

Buraka Som Sistema

Am 15. Januar hat die Koduro-Truppe Buraka Som Sistema im Amsterdamer Paradiso gespielt. Wir zeigen mit Fabchannel zusammen das Konzert.
Geschrieben am


Am 15. Januar hat die Koduro-Truppe Buraka Som Sistema im Amsterdamer Paradiso gespielt. Wir zeigen mit Fabchannel zusammen das Konzert.


Wenn DJ Riot und Lil’ John gemeinsam mit The Conductor die Bühne entern, kann man einfach nicht ruhig stehen bleiben. Zudem sind Buraka Som Sistema so etwas wie die Band der Stunde. Ihre kompromisslosen Riddims – aus denen man die Einflüsse angolanischer Kuduro-Musik ebenso raushört wie englischen Hardcore und amerikansichen Rap – befeuerten z. B. schon Tracks von M.I.A.


Auch die erste Garde des Baile Funks schwört auf sie. Der Kuduro-Style – so etwas wie das Missing Link zwischen Baile Funk, Breakbeat und Baltimore Strip Club Ghetto-Tech – hat sich in den letzten Jahren auf den weiten Weg aus Angolas Hauptstadt Luanda gemacht. Angekommen zunächst vor allem in den Migrantenvierteln Portugals, explodiert er nun lautstark und international. Diese Jungs dürften vorne mit dabei sein.

Video: Buraka Som Sistema - Live im Paradiso, 15.01.09