×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

We Don't Care

Audio Bullys

Simon Franks und Tom Dinsdales, zwei Mittzwanziger, die in der Hardcore, Garage und House Szene Londons zu Hause sind, liefern mit „Ego War“ ihr Debüt ab. Audio Bullys, nennen sie sich. Man zwingt die Zuhörer Referenzen nicht nur in den besagten Stilrichtungen zu suchen, sondern ähnlich wie bei The
Geschrieben am

Simon Franks und Tom Dinsdales, zwei Mittzwanziger, die in der Hardcore, Garage und House Szene Londons zu Hause sind, liefern mit „Ego War“ ihr Debüt ab. Audio Bullys, nennen sie sich. Man zwingt die Zuhörer Referenzen nicht nur in den besagten Stilrichtungen zu suchen, sondern ähnlich wie bei The Streets auch bei Ska, New Wave und Punk. Simon fasst seine persönlichen Einflüsse sogar noch etwas weiter, und verweist im Presseinfo auf Bob Dylan. Blondie, Beatles oder Police - „Ich war schon immer anders als meine Freunde, die eigentlich keine alte Musik hören“, so der Songwriter des Duos. Aus Alt und Neu wird also Neu. Seht selbst. Intro.de streamt die Single „We don’t care“ für euch.

Media Player
Real Video