×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .

Laufend aktuelle Reviews

Plattenkritik

Hier findet ihr Monat für Monat alle Plattenkritiken der Intro-Printausgabe und noch viele mehr. Immer auf dem Laufenden bleiben und sich über aktuelle Alben informieren. Hier kein Problem!

Plattenkritik

Quick View
×

»Xenoula«

Xenoula

Auf ihrem Debüt kontrastiert Xenoula die unverdorbene Schönheit ihrer Herkunft mit der völlig überhitzten Fortschrittlichkeit des postmodernen Westens.


» weiterlesen

Quick View
×

»5«

Prins Thomas

Der norwegische DJ ist ein König der Versatzstücke und produziert verspielte Cosmic-Disco-Electronica, die den Geist des Krautrock tief eingeatmet hat. Musik, eher für lange Autofahrten als für durchgetanzte Nächte gemacht. » weiterlesen

Quick View
×

»Stargazing For Beginners«

Pale | Seas

In einsamen, dunklen Stunden kann man sich im Sound der Pale | Seas am besten treiben lassen. Indie-Rock für Nachtschwärmer.  » weiterlesen

Quick View
×

Spalter: »Who Built The Moon?«

Noel Gallagher’s High Flying Birds

Stilistische Entwicklung war die Sache der Geschwister Gallagher bisher ja nie. Jetzt hat sich der smartere der Oasis-Brüder aber genau das zum Ziel gemacht. Gelingt ihm das? Oder geht er baden?  » weiterlesen

Quick View
×

»Relationships Between Inner & Outer Space«

Moon Zero

Ein transzendental-düsterer Trip in mechanisch-dystopische Ambient-Welten: Mit seinem zweiten Album reinigt Tim Garratt sein in Schieflage geratenes Selbst. » weiterlesen

Quick View
×

»Poly«

Hey Ruin

Mit ihrem zweiten Album »Poly« haben Hey Ruin ihren Stil in Richtung Postcore verbreitert: eine gelungene Entwicklung, die aber noch weiterreichen darf. » weiterlesen

Quick View
×

»Watermelon Sun«

Hello Skinny

Zusammen mit dem stilfluiden Posaunisten Peter Zummo unternimmt der Sons-Of-Kemet-Drummer Tom Skinner eklektische Erkundungen zwischen Jazz und früher Avantgarde-Disco. » weiterlesen

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr