×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

»All Melody«

Nils Frahm kündigt neues Album an

Die letzten zwei Jahre hat Nils Frahm damit verbracht, sein eigenes Studio im Berliner Funkhaus zu bauen. Sein siebtes Album »All Melody« spiegelt den neugewonnenen Raum wieder (Foto: Alexander Schneider).
Geschrieben am
Den Alben von Nils Frahm liegen immer wieder Hintergrundgeschichten aus dem Alltag des Komponisten zugrunde, die die Arbeit des Künstlers in irgendeiner Weise beeinflussten. Die Kompositionen von »Screws« (2012) beispielsweise spielte Nils Frahm mit nur neun Fingern ein, weil er sich den Daumen verletzt hatte. Sein neues Album entstand während der Arbeit an seinem neuen Studio im berühmten Berliner Funkhaus. Die Räumlichkeiten hat er in den letzten zwei Jahren ganz nach seinen Ansprüchen angepasst. Die neu gewonnene Freiheit in diesen vier Wänden ist der Impuls, aus dem »All Melody« in seiner klanglichen Vielfalt entstanden ist. Dabei hatte Frahm nie einen konkreten Plan: »In meiner Vorstellung war ›All Melody‹ so vieles im Laufe der Zeit, und es war auch tatsächlich vieles – aber nie genau das, was ich ursprünglich geplant hatte.« Das siebte Studioalbum des Berliners erscheint am 26. Januar über Erased Tapes. Im neuen Jahr begibt er sich zusätzlich auf seine erste Welttournee seit 2015.

Nils Frahm

All Melody

Release: 26.01.2018

℗ 2018 Erased Tapes Records Ltd.

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr