×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

»Everything Is Recorded«

Everything Is Recorded

Noch nie hat eine Zusammenstellung von lose verbundenen Jam-Sessions solch überzeugende Ergebnisse hervorgebracht wie Richard Russells Everything-Is-Recorded-Studioeinladungen.
Geschrieben am
Allein schon die Urheber-Struktur dieses Albums ist für Pop-Konventionen reichlich ungewöhnlich: Wer ist hier Boss, wer macht mit, wie heißt die Band, und wer steckt dahinter? XL-Recordings-Labelchef Richard Russell ist sich dieser Problemstellung bewusst, lässt die Hörer aber zunächst etwas zappeln. Er gibt sich vordergründig nicht als der Initiator dieser LP zu erkennen, der er ist, schlüsselt im Booklet aber in einem großformatigen Raster alle Credits und Beteiligungen auf und hinterlegt wie zum Beweis auch noch Studiofotografien. Das Bild klart sich auf: Russell hat in den letzten Jahren eine Unzahl an Künstlern, viele von seinem Label, zu Sessions in das Londoner Studio The Copper House geladen und die Ergebnisse nach und nach als Everything Is Recorded zu diesem Album kompiliert.
 
Das mag zunächst wie ein inhaltlich unzusammenhängender Ego-Trip wirken, diese Befürchtung wird aber nach und nach von den insgesamt zwölf Tracks widerlegt. Denn die sind ausnahmslos von herausragender Klasse: Sie fußen zumeist auf Dub und reichen in die Felder von Trip- und HipHop, Electro-Pop, Soul und Ambient, sind mehrheitlich von gezügeltem Tempo und ausgesucht fein ausgestalteten Arrangements. Die letztendliche Gästeliste allein würde den Rahmen dieser Kritik sprengen, herausgehoben seien aber neben Russell selbst die XL-Label-Künstler Sampha und Ibeyi, die den Tracks mit ihren Stimmen Seele und Bindung verleihen und als genreübergreifende Acts sinnbildlich für den Anspruch und die Ergebnisse von »Everything Is Recorded« stehen. Wie gesagt: Es wird zweifelsohne ein wenig Anstrengung brauchen, dieses Album zu durchsteigen. Dann aber wird man es lieben.

Everything Is Recorded

Everything Is Recorded by Richard Russell

Release: 16.02.2018

℗ 2018 XL Recordings

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr