×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .

Guten Appetit!

Rezepte aus der Popküche

Ihr wollt wissen, was genau in Miraculix’ Zaubertrank gehört, wie man die Bolognese aus »Good Fellas« nachkocht und für die nächste Familienfeier braucht ihr dringend das Rezept von Rachels »Thanksgiving Trifle« aus »Friends«? Da helfen wir doch gerne. Hier findet ihr alle Rezepte aus unserer Popküche im Überblick.

Popküche

Quick View
×

Der 5-$-Shake

Rezepte der Popküche: »Pulp Fiction«

Du denkst, du kennst »Pulp Fiction« in- und auswendig, nur weil du den Film mindestens zwölf Mal gesehen hast? Wach auf, die Nummer ist 23 Jahre her! Lang genug, um die eigenen Nerd-Wissenslücken aufzufüllen – und das Meisterwerk noch mal zu sehen. Tipp: Statt Popcorn einen eiskalten 5-$-Shake reichen. » weiterlesen

Quick View
×

Hot Pies Schattenwolf-Scones

Rezepte der Popküche: »Game Of Thrones«

Die Fantasy-Serie »Game Of Thrones« ist brutal und blutrünstig. An ihr scheiden sich die Geister. Bei so viel Macht- und Intrigenspielchen spielt Essen eine eher untergeordnete Rolle, würde man denken. Doch weit gefehlt. Schließlich taucht immer wieder Hot Pie auf. » weiterlesen

Quick View
×

Der Zaubertrank von Miraculix

Rezepte aus der Popküche: »Asterix & Obelix«

Das Rezept ist so geheim wie der Coca-Cola-Bauplan, der fertige Trank belebender als jede Red-Bull-Dose – zugegeben: Wir erzählen hier nur die halbe Wahrheit, aber wer den Rest ermittelt, wird garantiert den Weltenlauf ändern.  » weiterlesen

Quick View
×

Kohlrabi mit Fischstäbchen und Remouladensoße

Rezepte aus der Popküche: »Pappa ante Portas«

Ja, es gab ein Leben vor Netflix. Es war schön – schön begrenzt. Es war manchmal Schwarz-Weiß und immer beruhigend langsam. Damals trug die gute deutsche Komödie ihren Namen noch völlig zu Recht: Sie strotzte nur so vor feinem, skurrilem Humor. Spätestens seit 2011 ist all das endgültig vorbei – Loriot ist tot. » weiterlesen

Quick View
×

Adams Apfelkuchen

Rezepte der Popküche: »Adams Äpfel«

Wie rehabilitiert man einen Neonazi? Man lässt ihn Apfelkuchen backen. Na ja, so einfach ist es dann doch nicht, wie Pfarrer Ivan Fjeldsted feststellen muss. Wer sonst noch rehabilitiert werden will, kann sich ja das folgende Rezept reinpfeifen. » weiterlesen

Quick View
×

Doublemeat Medley

Rezepte der Popküche: »Buffy The Vampire Slayer«

Vor 20 Jahren ging in den USA »Buffy The Vampire Slayer« auf Sendung. Buffy kämpft gegen Dämonen – und auch ums finanzielle Überleben. Beim Jobben im »Doublemeat Palace« findet sie die Wahrheit über die geheime Zutat des »Doublemeat Medley«-Burgers heraus. Ein Genuss für jeden Buffy-Fan. » weiterlesen

Quick View
×

Frank Underwoods Spareribs

Rezepte der Popküche: »House Of Cards«

Bösewichte rauchen Kette und ernähren sich am liebsten von Fleisch. So ist es nicht nur auf der Leinwand, sondern auch im echten Leben. Und auch, dass Präsidenten es nicht so ganz mit der Wahrheit und Demokratie halten, ist sowohl im Kino als auch in der Realität bekannt.  » weiterlesen

Quick View
×

Rachels Thanksgiving Trifle

Rezepte der Popküche: »Friends«

»I’ll be there for you«, heißt es im Titelsong zur Kultserie »Friends« – und genau das sind Ross, Rachel und Co. seit Kurzem endlich auch auf Netflix. Passend zur Frienaissance holen wir uns die sechs New Yorker nicht nur ins Wohnzimmer, sondern auch auf den Küchentisch. Wir testen, ob Rachels »traditioneller Thanksgiving Trifle« tatsächlich nach Füßen schmeckt. » weiterlesen

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr