×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .

Alles zu intro148

169 Inhalte gefunden

Quick View
×

Geiler, schneller und lauter

Beatsteaks

Sold out. Das sind die zwei Wörter, die man mit den Beatsteaks verbindet. Spontan einen Gig von denen sehen? Vergesst es! Vielleicht, wenn du Klaus Wowereit bist. Aber sonst? Typen, die ihre Karten schon vor Monaten gebucht haben, lachen dich aus. Ihre Lebensenergie wird gleich um das Hundertfache a » weiterlesen

Quick View
×

D 2007

Full Metal Village

Das Dörfchen Wacken in Schleswig-Holstein würde außer der eigenen 1800 Einwohner wohl kaum jemand kennen, fände hier nicht seit 1990 das Wacken Open-Air, das Woodstock der Metalfans, statt. In ebenjenem Jahr zog auch Regisseurin Sung-Hyung Cho aus ihrer Heimat Südkorea ins gerade wiedervereinigte De » weiterlesen

Quick View
×

Die billigste Kamera am Tiananmen-Platz

Beijing Bubbles

Die Journalistin Susanne Messmer und der Labelbetreiber George Lindt haben eine Dokumentation über die Untergrund-Musikszene in Peking gedreht.Was war zuerst da: die Begeisterung für China oder für Punk?S: In meiner Tätigkeit als Journalistin habe ich festgestellt, dass aus China ganz tolle Filme ko » weiterlesen

Quick View
×

Bass ist die Massage

Dubstep

Vom UK-Garage-Ableger und Grime-Seitenarm hat sich Dubstep zum “momentan vitalsten Sound des Planeten” (The Wire) emanzipiert. Mächtig wummernde Bässe und schleppende Beats aus dem Süden Londons, aus Bristol, Manchester und langsam auch aus Deutschland verheißen eine längst überfällige Rekonfigurati » weiterlesen

Quick View
×

Kein Style, keine Klasse, keine Farbe, kein Geschlecht

Lady Sovereign / Uffie / Bunny Rabbit

Alter Knabe HipHop, was wirst du gedehnt und gewendet. Das Genre, von außen immer noch gerne als Bastion schwarzer Männlichkeit konstruiert, um es irgendwie dingfest zu machen, fließt in alle Richtungen aus. Was heute unter Rap firmieren kann und möchte, hat keinen engen Stylekodex mehr, keine vorge » weiterlesen

Quick View
×

Ich kann eure Ohren sehen

Feist

Keine Bange: Dazu, unsere Ohren zu sehen, ist selbst Leslie Feist nur in der Lage, wenn wir zu ihren Konzerten kommen. Und das will sie mehr als andere. Denn in unheiliger Koalition mit unseren Stereoanlagen machen unsere Gehörorgane mit ihrer Musik unkontrolliert den krassesten Unfug – wie z. B. No » weiterlesen

Quick View
×

Oder: Policy of Truth

PlayStation3

Jetzt ist sie wieder da, die Kernfrage, wenn es um Videospielkonsolen geht: Lohnt sich das? Ist diese schwarze Erscheinung namens PlayStation3 wirklich 600 Euro wert? Seit dem 23. März steht die PS3 in europäischen Läden. Und selbst wer absolut keinen Zweifel am Preis-Leistungs-Verhältnis hegt, stol » weiterlesen

Quick View
×

Young Man Afraid

Earthbend

Finsterwalde Rock City. Wer aus einem Ort mit diesem märchenhaften Namen kommt, muss natürlich offensiv damit umgehen. Tatsächlich liegt die Heimat des Trios Earthbend eine gute Stunde von Berlin entfernt, Richtung Osten, wo die Akkorde der hippen Hauptstadtrocker wohl nicht mehr nachhallen. Earthb » weiterlesen

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr