×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .

Alles zu intro141

179 Inhalte gefunden

Quick View
×

Block Party. Ein bisschen Egomanie gehört dazu

Dave Chappelle

Es kam aus dem Nichts. Plötzlich nahm Harald Schmidt also seinen Hut, unangekündigt, ohne befriedigende Begründung. Und es ergoss sich eine gewaltige Welle über Deutschland: Das Feuilleton schwankte zwischen Heiligsprechung und Weltuntergangsszenarien, das Volk zeterte und verzweifelte. Mit einem Sc » weiterlesen

Quick View
×

Der zweite Blick

Louis Logic

Auf den ersten Blick: schwierig, die Sache mit Louis Logic. Ein dämlicher Name, ein schlecht hingeworfenes Pseudo-Metal-Albumcover, sexistisch-alberne Texte - aber eingängiger, soulgetränkter HipHop. Und dann sieht der Kerl auch noch aus wie der in letzter Sekunde rausgeworfene schwarze Stroke. Wie » weiterlesen

Quick View
×

Freuden-House

Fuckpony

Jay Haze und sein Kumpel Samim mögen es funky und dreckig. Und weil Fuckpony, der Name des neuen Projekts der beiden in Berlin lebenden Produzenten, so schön sexuell aufgeladen ist, darf im Interview natürlich die Geschichte nicht fehlen, wie beide sich vor über sechs Jahren kennen lernten: “Ich war » weiterlesen

Quick View
×

USA 2006

Poseidon

„Upside down you’re turning me“. Die Geschichte der „Poseidon“ ist schnell erzählt, handelt es sich doch erstens nur um ein Remake eines recht bekannten 70er-Jahre-Katastrophenfilms und zweitens um ein Kreuzfahrtschiff, das nach Riesenwellenkollision mit dem Rumpf zuoberst treibt und von einer Grupp » weiterlesen

Quick View
×

Gott sei Dank Amateurliga

Blood On The Wall

Manchmal hören sie sich nach den kleinen Geschwistern der Pixies an, manchmal wie eine liebliche Variante von Pussy Galore. Das Schöne an diesem New Yorker Trio ist, dass es rockt, ohne eine Rock-Attitüde an den Tag zu legen. Trotz einer Unmenge an Blues- und Heavy-Riffs vermitteln die Songs eine ex » weiterlesen

Quick View
×

The Next Small Thing

.klein

Wenn das mal kein klassisches Understatement ist. “The Next Small Thing”! Nicht so schüchtern, meine Herren Kratzer und Müller! Denn die Welt von .klein ist, auch wenn sie uns spitzbübisch vom Gegenteil überzeugen wollen, groß und beinahe endlos. Es müssen schließlich alle Ideen darin Platz finden, » weiterlesen

Quick View
×

Proto Acid – The Berlin Session

A Guy Called Gerald

Wenn jemand in Anspruch nehmen darf, so etwas wie Roots-Techno zu machen, dann Gerald Simpson a.k.a. A Guy Called Gerald. Bevor er Mitte der 90er einer der wichtigsten UK-Drum’n’Bass-Pioniere wurde, hatte der Mann aus Manchester mit „Pacific State“ eine der größten Rave-Hymnen geschrieben, und sein » weiterlesen

Quick View
×

Activision

Ab durch die Hecke

Genre: Jump & RunStory: Aus dem Winterschlaf erwacht, ist plötzlich nichts mehr wie vorher: Durch eine Hecke getrennt, drängt sich eine amerikanische Neubausiedlung in den Lebensraum unserer Hauptcharaktere: Richie, der Waschbär, Stella, das Stinktier, Verne, die neurotische Schildkröte, und Hammy, » weiterlesen

Quick View
×

Decemberunderground

AFI

Wären auf diesem Album drei Katzen abgebildet, die um das Logo von AFI ihre Runden drehen, das Bild von der sich selbst in den Schwanz beißenden Band wäre noch etwas stimmiger. So sind es eben drei Hasen, die wie die meisten Songs auf „Decemberunderground“ nicht so recht vom Fleck kommen wollen. Die » weiterlesen

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr