×
×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .

Gutes auf die Ohren

Hören

Aufgepasst und zugehört – hier findet ihr alles zum Thema Musik. Vorab-Singles, erste Eindrücke und alles, was ihr sonst noch so hören könnt.

hoeren

Quick View
×

Die Schwarzwälder Kirschtorten mit erster Single

K.I.Z starten Schlagerprojekt

K.I.Z haben mit Die Schwarzwälder Kirschtorten ein Schlager-Projekt gestartet. Jetzt ist die erste Single zu hören: »Glück gehabt«. » weiterlesen

Quick View
×

»Charm Assault« im Stream

Neuer Song von Ride

Zum ersten Mal seit 20 Jahren haben Ride ein neues Lied veröffentlicht. Hier könnt ihr euch »Charm Assault« anhören. » weiterlesen

Quick View
×

»Telephone«

Sinkane im Roosevelt Remix

Ahmed Gallabs alias Sinkanes letzte Single »Telephone« schien Roosevelt noch nicht abgespaced genug, also machte er dazu einen Remix. Davon war Sinkane so begeistert, dass er ihn teilte.  » weiterlesen

Quick View
×

»Schweig und spiel die Hits«

Das hört Christian Steinbrink

Redakteur Christian Steinbrink fährt Anfang März zum norwegischen Club-Festival By:Larm und hat sich durch das Line-Up aus skandinavischen, britischen und US-amerikanischen Newcomern gehört. » weiterlesen

Quick View
×

Blues trifft Black Metal

Hört jetzt das Album von Zeal & Ardor

Zeal & Ardor sorgte Ende 2016 mit Blues und Black Metal für neugierige Blicke. Hinter dem unerwartet überzeugenden Stilmix steckt der Schweizer Manuel Gagneux. Wir haben nachgefragt und präsentieren euch sein Debütalbum in ganzer Länge. » weiterlesen

Quick View
×

Nicht denken, sondern handeln

Xiu Xiu im Interview

Nachdem Jamie Stewart, Angela Seo und Shayna Dunkelman im vergangenen Jahr mit »Xiu Xiu Plays The Music Of Twin Peak« eine reizvolle Neuinterpretation von Angelo Badalamentis ikonischem TV-Serien-Score veröffentlicht haben, folgt am 24. Februar das erste eigene Material seit drei Jahren. Was es mit dem Akt des Vergessens auf sich hat, welche Gemeinsamkeiten das Trio mit David Lynch teilt und wieso »Forget« die vielleicht größte Herausforderung für die Band war, hat uns Jamie Stewart selbst erklärt. » weiterlesen

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr