×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .

Das ganze Leben ist ein Quiz ...

Gewinnspiel

Hier findet ihr alle Gewinnspiele auf einen Blick. Viel Glück!

Gewinnspiel

Quick View
×

Intro empfiehlt

D'Angelo auf Tour

Schon seit 2014, seit dem Release von »Black Messiah«, wartet die Welt auf ein neues Album von D’Angelo, dem maßgeblichen R’n’B-Erneuerer der 1990er. Doch anstatt nennenswerte Ergebnisse aus dem Studio mitzubringen, kommt er lieber in regelmäßigen Abständen in Europa auf Tour. Das ist für seine Fans mehr als nur ein Trostpflaster, schließlich ist der Mann mit einem unwiderstehlichen Vibe aus Soul und Funk gesegnet, der auch live in vollem Umfang zutage tritt.
» weiterlesen

Quick View
×

Intro empfiehlt

Hope auf Tour

Mit melancholisch-brüchigem Postpunk und akzentuiertem Gesang fließt das Debüt der Berliner Hope einfach und wunderbar dahin. Ihr Spiel mit Genres und Gefühlen brachte die Band besonders auf dem diesjährigen Eurosonic Noorderslag überzeugend rüber. Auf ihrer kommenden Tour darf man dasselbe erwarten. » weiterlesen

Quick View
×

Intro empfiehlt

The Go! Team auf Tour

Und wenn man glaubt, es gibt nichts Neues mehr, kommen plötzlich sechs verrückte Kids daher. So oder so ähnlich fühlt es sich an, das erste Mal The Go! Team live zu sehen. Mit ihrem zuckersüßen Indie-Pop, der auf Cheerleading, Marching Band und HipHop-Vibes setzt, haben sie mitten in unser verdorrtes Herz getroffen. » weiterlesen

Quick View
×

Intro empfiehlt

The Love Machine auf Tour

Diese Band lässt bereits optisch wenig Zweifel daran, was ihre Hörer musikalisch erwartet: krautige Rockmusik und psychedelischen Pop, der endlich aus der Geheimtipp-Ecke weg und auf die großen Bühnen gehört. » weiterlesen

Quick View
×

Intro empfiehlt

Monumental Men auf Tour

Der hypnotische Sound des Schweizer Trios um Sänger Roman Bühlmann geht direkt ins Ohr und schaltet dort umweglos das Kopfkino an. Und das, obwohl die Band erst 2017 so wirklich in Erscheinung getreten ist. Die Produzenten Biru und Melvyn Buss kennt man allerdings schon von ihren vorherigen Projekten Round Table Knights und Mercury. » weiterlesen

Quick View
×

Intro empfiehlt

Imarhan auf Tour

Übersetzt bedeutet Imarhan »die, die mir etwas bedeuten«. Getreu dem Motto wurde die Tuareg-Band 2008 nicht mit fester Besetzung, sondern eher als loser Freundeskreis, der miteinander musiziert, gegründet. Mit vertracktem Feingefühl mischen sie trockene Gitarrenriffs mit Pop und panafrikanischen Rhythmen. » weiterlesen

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr