×
×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

years&years&years

Before The Show

Die Dänen sind Meister der spießerfreien Gemütlichkeit. Before The Show betten ihren Lo-Fi-Sound zwar in Kissen, bieten die dazugehörige Tasse Tee aber mit einem guten Schuss Postrock an.
Geschrieben am

Autor: intro.de

Überraschung! Der flüsternde Elfen-Folk, den das Cover von »years&years&years« suggeriert, entpuppt sich als Lo-Fi-Postrock. Ohne überbordendes Gefrickel dämmern die zehn Songs der Dänen vor sich hin, hier und da unterbrochen von scheppernden Drums und jaulender E-Gitarre. An manchen Stellen erinnern Bevor The Show so an Shearwater. Mastermind Laurids Smedegaard hat seine melancholische Ader bereits als Drummer bei den wunderbaren The Alcoholic Faith Mission unter Beweis gestellt. Before The Show war ursprünglich als sein Solo-Projekt konzipiert, führt sich aber nun als Quintett auf. Eine gute Entscheidung, denn dadurch gewinnt das Album an Facettenreichtum. Ganz schön beseelend, wie ein gut gefüllter Flachmann.

In drei Worten: Lo-Fi / Postrock / Melodie

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr