×
×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

»Sea Shepherd Benefit Vol. 2«

Vinyl für einen guten Zweck

Das Punkrock/Hardcore-Label Uncle M bringt bereits zum zweiten Mal eine Cover-Platte zugunsten von Sea Shepherd heraus. Diese enthält die Lieblingssongs von Apologies, I Have None und anderen.
Geschrieben am
Diese Compilation erscheint exklusiv als Vinyl. Zu Hören sind auf »Sea Shepherd Benefit Vol. 2« unter anderem Apologies, I Have None mit einem Cover zum Nivana-Song »Breed«. Aber auch The Dirty Nil, Blackout Problems, Idle Class und The Flatliners haben ihren liebsten Song beigesteuert.
  
Der Erlös der Einnahmen geht an die Meeresschutz-Organisation Sea Shepherd. Deshalb auch der überraschende Titel »Sea Shepherd Benefit Vol. 2«. Von der Spenden-Idee waren auch die Musiker, die auf der Platte zu hören sind, begeistert. Blackout Problems-Sänger Mario sagte dazu: »Sea Shepherd ist eine großartige Organisation, an der man zwangsweise nicht mehr vorbeikommt, [....] Als die Chance kam die Hochsee-Punks der Walretterszene zu unterstützen, mussten wir nicht lang nachdenken.« 

Eine erste Benefiz-Single brachte bereits Anfang des letzten Jahres einige Einnahmen. Wer bei der Rettung der Meere helfen möchte und dabei noch gute Musik abstauben will, kann die Platte bereits vorbestellen.

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr