×
×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

»Immer Noch Jung«

Neuer Trailer zur Killerpilze-Doku

Die Killerpilze haben ihren Namen behalten und ein Bandmitglied verloren. Jo, Fabi und Mäx gehen mit Vollgas und neuer Musikdokumentation an den Start. Wir haben den Trailer für euch.
Geschrieben am
Ach was, die gibt es noch? Nicht wenige wird es überraschen, dass die Killerpilze immer noch existieren, dabei haben sie kontinuierlich Alben veröffentlicht, zuletzt »High« 2016. Viel hat sich nicht verändert, sie sind älter geworden, haben ein Bandmitglied verloren und ihren infantilen Namen leider behalten. Nach dem großen Absturz wollen sie nun den Aufstieg zur größten Rockband Deutschlands starten und resümieren ihre junge Karriere in der Dokumentation »Immer Noch Jung – 15 Jahre Killerpilze«. Gefühlt waren die Jungs höchstens ein paar Jährchen auf der Bildfläche, haben dennoch einiges zu erzählen. 

Der Trailer zum Film zeigt private Videoaufnahmen ihrer Anfänge von 2002, das Tourleben im Rampenlicht, die Herausforderungen einer Blitzkarriere und ihren Neubeginn. Pressestimmen loben die Authentizität des Films und den Publikumspreis des 35. Filmfests München hat er sich auch schon gesichert. Fabian Halbig, Schlagzeuger der Band, war sogar bei der Regie und der Produktion beteiligt, gemeinsam mit David Schlichter, der Kamera und Schnitt sowie Regie übernahm und Florian Kamhuber (Nordpolaris), dem Produzenten. Der Kinostart am 5. Oktober wird von einer ausschweifenden Kinotour begleitet, für die ihr hier Tickets bekommen könnt.

Und nun der Trailer:

Killerpilze

High

Release: 18.03.2016

℗ 2016 Nordpolrecords

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr