×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

»Der Sommer ist vorbei«

The Earhart Light

Den amtlichen Klima/Gefühlskatastrophen-Soundtrack für Verliebte und Verlorene liefern The Earhart Light passend mit »Der Sommer ist vorbei«.
Geschrieben am

Nachdem der Winter diesmal ausgefallen ist und uns die Frühlingsguillotine den Rest besorgt hat, zeigen sich Hormonhaushalt und Liebhaber jahreszeitlicher Gebrauchsmusik ebenso verwirrt wie verzückt. Den amtlichen Klima/Gefühlskatastrophen-Soundtrack für Verliebte und Verlorene liefern The Earhart Light passend mit »Der Sommer ist vorbei«. Was die Band um Cashma-Hoody-Bassist Stefan Wißmann in Wort und Ton auf Albumlänge abliefert, zeigt höchste musikalische Klasse und kann im Gesamtbereich deutschsprachiger Musik ebenso wie im elektronisch getuneten Indiesektor aktuell tatsächlich seinesgleichen suchen.

 

Sandra Stenger bohrt am Mikro die großen Gefühle auf und setzt dabei die spröden Obertöne ebenso gekonnt, nur technisch um Klassen besser ein als die Konkurrenz aus Berlin und Toronto. Musik, die gleichermaßen zum Verzweifeln wie zum Küssen geeignet ist. Lagerfeuermusik im besten Sinne. Und wer zu Hause bleibt, kann zum Video von »Ich sag dir« jederzeit seinen Aggregatzustand wechseln gehen.

 

In drei Worten: Klima / Gefühlskatastrophe / OST

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr