×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

Video zu »Nichts«

Premiere von Faber

Fabers neuer Song »Nichts« geht an alle Couchpotatoes da draußen. Und auch das Lyric-Video zum Lied kommt sehr entspannt daher.
Geschrieben am
Wer kennt das nicht? Man will sich am Wochenende einfach nur mal entspannt aufs Sofa legen und nichts tun und schon kommen die ersten Anfragen, ob man mit in eine Bar kommen oder Feiern gehen will. Dabei möchte man einfach nur mal nichts machen. Und sowieso, was feiert man überhaupt beim Feiern?   

Die eigene Dummheit, so die Devise von Faber, 23, Berufssänger und ideologischem Hobbyfaulenzer. Das zumindest macht er in seinem neuen Lyric-Video zu »Nichts« mehr als deutlich. Ihm sei das Nichtstun bereits zu anstrengend, Rauchen und Trinken gehörten auch der Vergangenheit an und er sei sowieso nun zu alt für all den Kram. Da macht es nur Sinn, dass er im Video zum Lied entspannt und planschend im beheizten Außenpool zu sehen ist. Rausgehen? Doch bitte nur zum fröhlichen Herumlungern. Alles andere wäre ja auch nur »viel zu viel zu viel...«  

Wer sich das Video zum Song, dessen Text man sicherlich mit einem groben Augenzwinkern verstehen darf, nicht entgehen lassen will, kann es hier als Premiere sehen. Und auch auf sein Debütalbum muss man nicht mehr lange warten. »Sei ein Faber im Wind« erscheint nämlich am 7. Juli. 

Faber

Sei ein Faber im Wind

Release: 07.07.2017

℗ 2017 Faber, under exclusive license to Vertigo/Capitol, a division of Universal Music GmbH

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr