×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

»Look What You Made Me Do«

Neuer Song von Taylor Swift

Nach ein paar Hinweisen über ihre Social-Media-Kanäle hat Taylor Swift jetzt einen neuen Song veröffentlicht. Das Album folgt im November.
Geschrieben am
Als Taylor Swift vergangene Woche ihre Social-Media-Kanäle zurücksetzte, war klar, dass da bald neue Musik kommen muss. Dann folgten ein paar rätselhafte kurze Videos von einer sich häutenden Schlange und jetzt, na endlich, gibt es einen neuen Song. Der heißt »Look What You Made Me Do« und soll offenbar ihren Imagewechsel in Gang bringen. Im Gegensatz zur fröhlichen Single »Shake It Off«, die 2014 »1989« ankündigte kommt diese neue Single jetzt deutlich wütender daher.
Der Song ist Sprechgesang-lastig, der Text ist patzig: »I don’t trust nobody and nobody trusts me/ I’ll be the actress starring in your bad dreams« und eine Passage, in der eine Anrufbeantworternachricht ankündigt, die alte Taylor sei nicht zu erreichen, »she is dead« sprechen für den Wunsch nach einem Imagewechsel.   

Mit dem neuen Song hat Taylor Swift ein neues Album namens »Reputation« angekündigt, es erscheint am 10. November. Das Artwork ist schlicht schwarz/weiß und hebt sich deutlich von den Vorgängern ab. Warten wir mal ab, ob sie es wirklich schafft, sich vom gute-Laune-Popstar-Dasein zu verabschieden. »Look What You Made Me Do« braucht jedenfalls ein paar Durchläufe, um sich im Ohr festzukrallen. »Shake It Off« hatte es da leichter.

Taylor Swift

reputation

Release: 10.11.2017

℗ 2017 Big Machine Label Group, LLC

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr