×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

Trailer zu »The Potential Of Noise«

Neue Doku über Conny Plank

Ein Mann, der Musik denken konnte. Die Dokumentation »Conny Plank – The Potential Of Noise« beleuchtet das Leben eines der wichtigsten Produzenten der deutschen Musikgeschichte. Wir verlosen Tickets zur internationalen Premiere in Köln!
Geschrieben am
Konrad »Conny« Plank gilt als einer der wegweisenden Musikproduzenten der Popgeschichte. In den frühen 70er Jahren verhalf er in seinem legendären Tonstudio in der Nähe Kölns unzähligen Bands der kosmischen Musik zu wahren Meisterwerken. Seine Alben mit Neu!, Kraftwerk, Harmonia, Guru Guru und anderen bilden den Kanon dessen, was man später grob unter Krautrock fassen würde, doch auch darüber hinaus hinterließ der Toningenieur einen Eindruck auf die Popwelt. In den ausgehenden 70ern und frühen 80er nahmen Synthie-Pop Bands wie Ultravox, Devo und Eurythmics seine Dienste in Anspruch. Auch DAF oder der NDW-Band Ideal verhalf der Produzent dabei, ihren Stil zu entwickeln.

Plank starb 1987 mit 47 an Krebs. Sein Sohn Stephan, damals 13 Jahre alt, begibt sich für »The Potential Of Noise« zusammen mit Co-Regisseur Reto Caduff auf Spurensuche in der eigenen Biographie und zeichnet den Lebensweg seines Vaters nach, den er selbst kaum kennenlernen durfte und ihn oft nur bei der Arbeit am Mischpult erlebte.

Der erste Trailer verspricht eine sehr persönliche Dokumentation mit vielen interessanten Archivaufnahmen. Am 28. September soll »The Potential Of Noise« ins Kino kommen.
Die Dokumentation feiert im Rahmen des Kölner c/o Pop Festivals am 17. August im Klaus von Bismarck-Saal im Funkhaus des Westdeutschen Rundfunks ihre internationale Premiere. Weitere Infos findet ihr auf der Festival-Homepage

Wir verlosen 2x2 Tickets zur Premiere in Köln. Tragt euch hier direkt ein und gewinnt mit etwas Glück!
Teilnahme ab 18 Jahre. Einsendeschluss ist der 13.08.2017. Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Various Artists

The Conny Plank ReWork Sessions - EP

Release: 26.04.2013

℗ 2013 Grönland Records

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr