×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

»Supersonic Scientists«

Motorpsycho

Motorpsycho fahren zum 25. Bandjubiläum groß auf: eigene Ausstellung im Museum Rockheim in Trondheim, Buch und Doppel-CD. Viel Holz, aber berechtigt und sehr gelungen.
Geschrieben am
Gibt es eine Band, bei der eine Werkschau angesichts von Wandlungsfähigkeit und schierer Masse des Outputs angebrachter wäre als bei Motorpsycho? Wohl kaum. Denn die Geschichte der Norweger überdauert mittlerweile Jahrzehnte und erzählt von stilistischen Entwicklungen, an die sich andere Bands nicht einmal zu denken trauen. Sie reicht von Metal über Postrock und Folk bis zu Surf und Pop und weit darüber hinaus. Sie erstreckt sich über 25 Jahre, 18 Platten, mehrere Besetzungswechsel und Nebenprojekte. Und gerade weil Motorpsycho vor keiner musikalischen Herausforderung zurückschreckten, steht ihnen heute ein Überstatus mehr als zu. Die Lieder auf dieser absolut berechtigten Werkschau »Supersonic Scientists« sind weder chronologisch noch stilistisch angeordnet. 

Die 17 Lieder aus 16 Alben scheinen willkürlich zusammengewürfelt und wirken wie der Querschnitt einer riesengroßen Plattensammlung. Vielleicht ist gerade diese scheinbar zufällige Art der Kompilierung der beste Angang, sich diese Band zu erschließen, denn mindestens eines der Lieder wird jeden packen: »Vortex Surfer«, »Go To California« oder vielleicht »The Nerve Tattoo«, und es wird der Ausgangspunkt für eine Entdeckungsreise durch ein bisher unbekanntes, aber großartiges Album sein. Dabei hilft eine beigelegte Roadmap, die einen Überblick über alle Veröffentlichungen und Kollaborationen gibt. So ist »Supersonic Scientists« für Motorpsycho-Frischlinge eine wunderbare Zusammenfassung und Einführung in das Werk der Norweger.

-Motorpsycho 
 »Supersonic Scientists« (Stickman / Soulfood / VÖ 16.10.15)


Stickman Records (Soulfood)

Supersonic Scientists (2cd Incl.Bonustracks)

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr