×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

Neuer Song zum Valentinstag

Liebesgrüße von Ryan Adams

Ihr wisst nicht so recht, wie ihr euren Liebsten zum Valentinstag sagen sollt, dass ihr sie gern habt? Ryan Adams hat mit »Baby, I Love You« einen passenden Song geschrieben.
Geschrieben am
Der trefflichste Ausdruck, Ryan Adams’ neuen Song zu beschreiben, ist wohl ganz einfach: »Hach«. Mit »Baby, I Love You« veröffentlicht er ein herzzerreißendes Liebeslied zum Valentinstag. Das vorweihnachtliche Glockengeläut am Ende hätte er sich vielleicht sparen können, aber wer will es ihm verübeln, wenn er einem eine Zeile wie »Can you hold me, can you hold on one more day – or two? Baby, I love you« um die Ohren haut? Eben.
Ryan Adams hat erst im vergangenen Jahr sein aktuelles Album »Prisoner« veröffentlicht. Kurz zuvor ging seine Scheidung von Schauspielerin Mandy Moore durch die Klatschpresse – und so sprachen wir ihn im Interview auf die Liebe an: »Das Prinzip des Lebens ist die Liebe. Auf der Suche danach liegt die Weisheit. Das Gesetz der Anziehung und das Gesetz der Liebe sind das Gesetz der wahren Bedeutung. Es gibt keinen Bedeutungsgehalt, wenn wir nicht lieben können.« Noch mal: Hach. 

Wenn euch das noch nicht genug ist, findet ihr an dieser Stelle unsere Playlist zum Valentinstag, voller Hits von Dinosaur Jr., Love A, den Ramones und vielen mehr. Habt euch lieb!

Ryan Adams

Prisoner

Release: 17.02.2017

℗ 2017 PaxAmericana Recording Company, under exclusive license to Blue Note Records

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr