×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

»... aber dann ist mir doch noch ein Gehirn gewachsen«

Im Bett mit Chakuza

Der Rapper Chakuza galt einst als Protegé von Bushido und nahm sich dementsprechend nicht zurück, Gangster-Punchlines rauszuhauen, die gern auch mal platt und politisch unkorrekt daherkamen. Doch bei dem Linzer hat sich zuletzt einiges getan, sein neues, düsteres Album »Magnolia« ist Zeuge davon. Uns gab er im Bett Auskunft zum Thema Sexismus.
Geschrieben am
Sexismus ist im HipHop natürlich immer ein Thema – aber wer das ernst meint, ist einfach bescheuert. Die, die so was machen ... Hey, ihr solltet mal alle mit meiner Freundin zusammenleben, die würde euch das schon austreiben. Ich bin bei uns auf jeden Fall der, der morgens um acht aufsteht und mit dem Hund rausgeht, und bin auch der, der den Abwasch macht. Ich mach das gern – eine Frau ist bei mir gleichberechtigt – und an die, die ihr das ernsthaft anders seht: Seid ihr denn alle bescheuert? Eine Frau hat den gleichen Stellenwert wie ein Mann. Wer da noch nicht angekommen ist, soll sich in den Keller zurückziehen und selbst auspeitschen. Das ist einfach mal Fakt.

Aber es gibt ja auch Ironie in der Musik.

Na, das funktioniert aber oft nicht. Weißte, der große ironische Rapper steht da oben und ist das Vorbild für alle Gehirnamputierten da unten – klar, der wäscht zu Hause auch die Teller ab, aber die, die es hören, denken, sie müssten das alles so umsetzen, wie es gesagt wird. Eine Frau ist aber keine Schlampe, meistens besitzen Frauen noch eine größere Ehre als der Mann. Ich habe ja selbst früher auch echt mal daneben gehauen – aber dann ist mir doch noch ein Gehirn gewachsen, und ich dachte: »Oh Gott!«

Chakuza

Magnolia

Release: 08.03.2013

℗ 2013 Four Music Productions GmbH

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr