×
×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

Warsteiner Parooka Church

Heiraten auf dem Parookaville

Ihr möchtet euch das Ja-Wort auf dem Parookaville Festival geben? Dank der Musikplattform Musikdurstig kann ein glückliches Paar in der Warsteiner Parooka Church heiraten. Wie das geht, erfahrt ihr hier.
Geschrieben am
Das Parookaville ist mehr, als einfach nur ein normales Musikfestival. Hier werden die Besucher für die Zeit des Events zu Bürgern mit offiziellem Pass, die sich auf einem 65.000 Quadratmeter großen Gelände austoben können. Über 100 DJs aus aller Herren Länder sorgen für den richtigen Soundtrack. 

Eine der absoluten Besonderheiten des Parookaville: Ihr könnt heiraten. Bereits im letzten Jahr konnten sich Paare das Ja-Wort geben und auch diesmal darf man wieder vor den Altar treten. In der Warsteiner Parooka Church könnt ihr weiterhin eine temporäre Festivalehe eingehen, daneben wird es jedoch auch wieder eine richtige Trauung im Las Vegas-Stil geben, inklusive Standesbeamte, Kutsche und Ringe. Als Trauzeuge steht niemand Geringeres als DJ Phil Fuldner am Altar bereit!

Das glückliche Paar für das außergewöhnliche Erlebnis wird noch gesucht. Wer sich bewerben möchte, kann das bis zum 22. Juni auf der Homepage von Musikdurstig, dem Musikportal von Warsteiner tun. Dort findet ihr auch sämtliche Infos zur Aktion.
Warsteiner, eine der ältesten Privatbrauereien in Deutschland ist in dieser Saison Partner bei über 40 Festivals und hat für das Parookaville eine eigene Festival-Dose entworfen.

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr