×
×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

»Concrete And Gold«

Foo Fighters

Die Foo Fighters sind eine der populärsten Rockbands des Planeten und gefangen im eigenen Superhelden-Goldkäfig. Das resultiert in voraussehbarem Gitarrengeballer und wenig Heldenmut, der doch so dringend gebraucht wird.
Geschrieben am
Es ist sicherlich nicht einfach, Dave Grohl zu sein. Der Typ, der als Schlagzeuger von Nirvana groß rauskam und mit den Foo Fighters längst den Kult-Status der Grunge-Erfinder um Kurt Cobain mehrmals überrundet hat. Alles erreicht und trotzdem getrieben von der nächsten Mega-Manie, sieht man Grohl mit diesem und jenem Gaststar auf der Bühne, bei dieser Zeremonie und jenem YouTube-Mitschnitt, in dem er kess etwas von seinem makellosen Rockstar-Privatleben preisgibt. Die Foo Fighters sind der Monstertruck im weltweiten Gitarrenrock-Zirkus. Ob ihre Ungelenkigkeit aber von einer trägen Egal-Haltung herrührt oder der verblasste Heldenmut schlicht vom Ego überstrahlt wird, kann man auch beim neuen Album nur vermuten.

Es enthält eine gute Portion schunkelbares, perfekt durchproduziertes und gespieltes Gitarrengehacke mit ein bisschen Screamo-Profil, das jeden Festival-Rocker zufriedenstellen wird. Aber immer dann, wenn es spannend wird (z. B. im fluffigen »Dirty Water« oder dem McCartney’esken »Sunday Rain«), löst sich die Hoffnung auf ein wenig Genialität spätestens beim ersten Refrain in hochpoliertem Bombast auf. Und da wir nicht hier sind, um dem »nicest dude in rock« (Spin) bedingungslos zu huldigen, können wir nur hoffen, dass sich die Band bei so viel Belanglosigkeit bald auflöst – ist angesichts der ausverkauften Arenen der Begleittour aber leider höchst unwahrscheinlich.

Foo Fighters

Concrete and Gold

Release: 15.09.2017

℗ 2017 Roswell Records, Inc. under license to RCA Records, a unit of Sony Music Entertainment

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr