×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

Spielfilm über Charles Manson

Starttermin für neuen Tarantino-Film steht fest

Der Kinostart für Quentin Tarantinos neuen Film ist jetzt bekannt. Das Datum hat einen ganz besonderen Hintergrund.
Geschrieben am
Aus Filmen wie »Inglourious Basterds«»Django Unchained« oder zuletzt »The Hateful Eight« wissen wir, dass Quentin Tarantino sich wie kein Zweiter darauf versteht ein Jahrzehnt und seine Grausamkeiten auf die Leinwand zu bringen. Für seinen neunten Film widmet sich der Oscar-Preisträger dem kürzlich verstorbenen Sektenführer Charles Manson. Jetzt ist auch der genaue Starttermin bekannt gegeben worden: Der Film soll ab dem 09. August in den US-amerikanischen Kinos laufen.
 

Der Termin ist nicht zufällig gewählt, es handelt sich dabei um den 50. Todestag der Schauspielerin Sharon Tate, die durch Mitglieder der »Manson Family« 1969 umgebracht wurde. Der Auftrag zum Mord ging von Charles Manson aus. Es gibt Vermutungen, dass der Film die Morde direkt thematisiert, was frühere Aussagen Tarantinos widersprechen würde. Der soll laut Variety inzwischen schon in der Casting-Phase angekommen sein. Für die Hauptrollen sind Tom Cruise, Leonardo DiCaprio, Brad Pitt, Samuel L. Jackson und Margot Robbie im Gespräch. Ein deutschlandweiter Starttermin ist bisweilen noch nicht bekannt.

Über Tarantinos letzten Film  »The Hateful Eight« haben wir mit Schauspielerin Jennifer Jason Leigh gesprochen. Das Interview findet ihr hier.

Quentin Tarantino

The Hateful 8 [Blu-ray]

Release: 01.06.2016

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr