×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

Mit dabei: Adolf Hitler und sein T-Rex Blondi

Erster Trailer zu »Iron Sky: The Coming Race«

Am 28. Februar 2018 erscheint mit »The Coming Race« der zweite Teil der »Iron Sky«-Reihe. Und auch dieser Teil scheint voller Action und absurder Ideen zu sein.
Geschrieben am
Was entsteht, wenn man eine Reihe dubioser Verschwörungstheorien mit einem Atomkrieg und finnischem Regiegeist kreuzt, sieht man im neuen Trailer zu »Iron Sky: The Coming Race«. Denn die Fortsetzung des beliebten wie verschrienen Nazi-Science-Fiction-Comedy-Films »Iron Sky« bietet wieder allerlei Obskures auf dem Silbertablett.  

Der Plot des neuen Films spielt zwanzig Jahre nach der Handlung des Debüts und erforscht die Geschichte rund um eine menschenähnliche Alienrasse, welche seit Urzeiten getarnt auf der Erde lebt. Viele ihrer Vertreter sind außerdem die wahren Gesichter hinter historischen Figuren wie Margaret Thatcher, Wladimir Putin oder auch Adolf Hitler. Diese sogenannten »Reptiloiden«, welche sich ins Innere der hohlen Erde zurückgezogen haben, suchen nun die Auseinandersetzung mit den Menschen und wollen unter der Führung von Adolf Hitler und dessen T-Rex Blondi die Weltherrschaft an sich zu reißen.  

Klingt total absurd? Ist es auch! Aber nach dem Trailer zu urteilen sieht die durchaus schwachsinnige Geschichte rund um Adolf Hitler, Dinosaurier und (ja auch die kommen vor) den Anhängern einer Steve-Jobs Kirche durchaus nach einem großen Spaß aus. Ob der Film diese Erwartung auch einlösen kann, wird sich dann am 14. Februar 2018, dem offiziellen Starttermin des Films, zeigen.

Timo Vuorensola

Iron Sky - Wir kommen in Frieden! [Blu-ray] [Director's Cut]

Release: 28.02.2014

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr