×
×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
×

Crowdfunding gestartet

Doku zum N64-Klassiker »Goldeneye 007«

Sehenswerte Dokumentationen über Videospiele gab es in den vergangenen Jahren einige, mit »GoldenEra - The Untold Story Behind The Game« steht eine weitere in den Startlöchern. Thema ist Rares legendäres N64-Spiel »Goldeneye 007«.
Geschrieben am
»Goldeneye 007« ist nicht nur eine der lebendigsten Filmumsetzungen der Videospiel-Geschichte, sondern auch eines der Nintendo-untypischsten Spiele der N64-Generation. Weitläufige Level, charmante Details und eine äußerst eingängige Steuerung sorgten neben der packenden Atmosphäre für ein Spielerlebnis, das voraussagte, wie First-Person-Action auf der Konsole zukünftig funktionieren könnte. Eine entsprechend große Mattscheibe vorausgesetzt, konnten sich hier sogar vier Spieler gleichzeitig an einem Gerät mit James Bond und co. duellieren. Kurzum, bei diesem Titel handele es sich um »probably the most influential console shooter ever made«, wie es eingangs des Trailers zu »GoldenEra – The Untold Story Behind The Game« heißt.
Die Macher der Dokumentation möchten einerseits die beschwerliche Entstehungsgeschichte mithilfe von Interviews mit den Beteiligten nacherzählen, andererseits jedoch auch persönlichen Erinnerungen von Gamern genug Raum lassen. Der Trailer sieht bereits äußerst vielversprechend aus. Wer mithelfen möchte, dass die Doku auch tatsächlich entsteht, sollte jetzt direkt hier das Crowdfunding unterstützen.

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr