×
×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .
Woog Riots

Woog Riots

Inhalte

317x267: Artikelbild zu Woog Riots in Finnland - letzter Teil
Quick View
×

Woog Riots in Finnland - letzter Teil

12. Januar 2008 - Helsinki Auf der Fahrt zu unserem Tourabschluss in Helsinki, machen wir in der Skispring-Metropole Lahti halt. Viel Beton und Plattenbau-Charme. Wir machen hier nicht aus Sightseeing-Gründen halt, sondern weil dies die einzige Stadt Finnlands ist, in der man legal hochp » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Woog Riots in Finnland - Teil 4
Quick View
×

Woog Riots in Finnland - Teil 4

11. Januar 2008 - Jyväskylä Mussolini's Daughter Auf der Fahrt nach Jyväskyla werden wir von Dauerregen begleitet. Obwohl es die nördlichste Station unserer Tour ist, auch hier Tauwetter. Das erste mal in 30 Jahren! Alle sprechen von Global Warming. [--more--] Heute » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Woog Riots in Finnland - Teil 3
Quick View
×

Woog Riots in Finnland - Teil 3

Turku, 10. Januar 2008 Eishockey & no more Winterwonderland  Nach dem Frühstück in Tampere schaltet unser Gastgeber Janne den Fernseher ein, um die nächsten 3 Stunden dem finnischen Lieblingssport Eishockey zu frönen. Danach müssen wir uns leider von ihm ver » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Woog Riots in Finnland - Teil 2
Quick View
×

Woog Riots in Finnland - Teil 2

Tampere, Vastavirta Klubi - 09.01.2008 Show ohne Kniescheibe Nach dem Aufbau unseres Equipments springt Silvana sportlich von der ca. 1m hohen Bühne, rutscht in einer Wasserpfütze aus und verdreht sich das Knie. Ihr wird sofort schwarz vor Augen und das Knie schmerzt höllis » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Tourblog: Woog Riots in Finnland
Quick View
×

Tourblog: Woog Riots in Finnland

Woog Riots go Suomi 09.Januar 2008 – Frankfurt – Helsinki –Tampere Angefangen hat unsere Tour eigentlich schon am Dienstag beim Vorabend Check-In der Lufthansa, wo wir den Atem anhalten, da auf einmal 95 Kg auf der Waage sind. Zwar haben wir nur einen Teil unserer Backline da » weiterlesen

Folgt uns auf

  • folgen
    mehr
  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr