S.Y.P.H.

S.Y.P.H.

»E.X.«

Legendäre Bands sind legendär wegen ihres Leadsängers, meistens jedenfalls. Was ist, wenn der ersetzt werden muss? Alles bleibt gleich – der Sound, die Instrumentalbesetzung, der Stil, die Haltung –, aber der Sänger ist nicht mehr da. [mehr]

Nachruf

Nachruf

Tim Stüttgen 1977-2013

Wir trauern um den Theoretiker, Performer, Kurator, Autor und Intro-Mitarbeiter Tim Stüttgen, der am Sonntag in Berlin gestorben ist. [mehr] [8 Kommentare]


Mutter

Mutter

»Mein kleiner Krieg«

Das Album mündet in der Schizophrenie – und die Band führt dabei die absolute Ausweglosigkeit vor: Einmal Nihilist – immer Nihilist! Harmlos ist hier nichts. [mehr]

Mutter

Mutter

»Mein kleiner Krieg«

Das Album mündet in der Schizophrenie – und die Band führt dabei die absolute Ausweglosigkeit vor: Einmal Nihilist – immer Nihilist! Harmlos ist hier nichts. [mehr]

Bill Wells

Bill Wells

»Lemondale«

Wells fuhr nach Tokio, um dort innerhalb von nur einem Tag (!) mit japanischen Jazz- und Experimentalmusikern den Soundtrack einer imaginären japanischen Fernsehserie zu vertonen: »Lemondale«. Ergebnis: angemessen free bis irre. [mehr]

Bill Wells

Bill Wells

»Lemondale«

Wells fuhr nach Tokio, um dort innerhalb von nur einem Tag (!) mit japanischen Jazz- und Experimentalmusikern den Soundtrack einer imaginären japanischen Fernsehserie zu vertonen: »Lemondale«. Ergebnis: angemessen free bis irre. [mehr]

Dirty Projectors with Björk

Dirty Projectors with Björk

»Mount Wittenberg Orca«

Nichts an dieser Kooperation ist »sperrig«, und gleichzeitig ist es unmöglich, mitzusummen oder sich wohlig in die Songs hineinzufühlen. [mehr]

Dirty Projectors with Björk

Dirty Projectors with Björk

»Mount Wittenberg Orca«

Nichts an dieser Kooperation ist »sperrig«, und gleichzeitig ist es unmöglich, mitzusummen oder sich wohlig in die Songs hineinzufühlen. [mehr]

Fire! with Jim O’Rourke

Fire! with Jim O’Rourke

»Unreleased«

Zeitlupenrock, Improvisation – die Schweden Fire! und Jim O’Rourke schenken sich nichts. Ein Team-up mit Nachhall. [mehr]

Fire! with Jim O’Rourke

Fire! with Jim O’Rourke

»Unreleased«

Zeitlupenrock, Improvisation – die Schweden Fire! und Jim O’Rourke schenken sich nichts. Ein Team-up mit Nachhall. [mehr]

Neue Bands fürs Jetzt

Neue Bands fürs Jetzt

Tannhäuser Sterben & Das Tod

Thomas Mahmoud zerlegte im letzten Jahrzehnt mit der Band Von Spar den musikalischen Zeitgeist der Post-Wave-Disco. Bei Tannhäuser Sterben & Das Tod hält er sich mit solchen Kinkerlitzchen nicht mehr auf. Er produziert mit Gerald Mandl (Mediengruppe Tel [mehr]

Kreidler

Kreidler

»Mosaik 2014«

Kreidler haben schon lange ihren Sound gefunden - und beharren darauf. Wieso sollen sie etwas ändern, was bislang so grandios zwischen Konzerthalle, Laufsteg und Chill-out-Zone funktioniert hat? [mehr]

Kreidler

Kreidler

»Mosaik 2014«

Kreidler haben schon lange ihren Sound gefunden - und beharren darauf. Wieso sollen sie etwas ändern, was bislang so grandios zwischen Konzerthalle, Laufsteg und Chill-out-Zone funktioniert hat? [mehr]

Years

Years

»Years«

Getragene, elegisch-ausladende Gitarrenarrangements zwischen Tortoise und John Fahey werden elektronisch manipuliert - nicht krass, sondern sanft und zurückhaltend. [mehr] [1 Kommentar]

Das Jahr 08

Das Jahr 08

Rauchen gegen den Staat

Warum gibt es Sommer- und Winterzeit? Um das Tageslicht optimal auszunutzen und somit Energie zu sparen. Unter uns - glaubt das jemand? Man nimmt es hin. [mehr]

Omar Rodriguez-Lopez

Omar Rodriguez-Lopez

»Minor Cuts And Scrapes & Absence Makes The Heart Grow Fungus«

Gitarrist und Produzent Omar Rodriguez-Lopez hat ein kaum noch zu überschauendes Netz von Solo-Projekten gesponnen. [mehr]

Mark Stewart

Mark Stewart

»Edit«

Mark Stewart hatte vor 20, 25 Jahren für die Popmusik die Bedeutung, wie sie heute noch The Melvins für den Rock haben [mehr]

Norwegianismus

Norwegianismus

Goldgräberstimmung im Norden

Dank einer weit zurückreichenden Jazzgeschichte und gut gefüllter Kulturförderungskassen lebt der experimentelle Jazz in Skandinavien wie derzeit nirgendwo. [mehr]

Feltrinelli

Feltrinelli

D/CH 2005

Regisseur Alessandro Rossetto will in seinem ersten fürs Kino gedrehten Dokumentarfilm den Klatsch umgehen. [mehr]

Der große Ausverkauf / Florian Opitz

Der große Ausverkauf / Florian Opitz

Globalisierung des Widerstands

Der Kölner Filmemacher Florian Opitz nimmt in 'Der große Ausverkauf' die weltweite Veräußerung staatlichen Eigentums aufs Korn. [mehr]

Queens Of The Stone Age

Queens Of The Stone Age

Nicht vor sieben im Bett

Die Queens Of The Stone Age sind heavy. Das ist bekannt und – wie sagt man? – gut belegt: “Songs [mehr]

The Stooges

The Stooges

Halbgötter aller Autodestruktiven

“Jazzmusiker spielen so lange, bis sie umfallen. Wenn sie sterben, musst du sie von der Bühne [mehr]

Arctic Monkeys

Arctic Monkeys

Die Macht der Gefühle

Die Arctic Monkeys melden sich mit einem neuen Album zurück – und sind doch nie weg gewesen. [mehr]

Yoko Ono

Yoko Ono

»Yes, I’m A Witch«

Das erste Album Yoko Onos seit sechs Jahren, die erste intensive Zusammenarbeit der großen [mehr]

Lite & Z

Lite & Z

»Filmlets & Mikabe«

Neues aus Japan: Das Quartett Lite (2003 gegründet) ist insofern „neu“, weil es gar nicht „japanisch“ [mehr]

1 | 2 | 3 | weiterlesen »

Social Network Login




Logge dich schnell und einfach mit deinen Social-Network-Zugangsdaten bei uns ein.